Verein

Kontakt

Vereinsanschrift

Waldstraße 30, 90617 Puschendorf

Mail-Kontakt

thomashennch@web.de

Vereinsführung

Vereinsführung

1. Vorstand

Thomas Hennch


2. Vorstand

Yannick Moyles-Johnson


Kassiererin

Birgit Hiltner


Schriftführerin 

Anke Hartig

Chronik

1949 – 2023
  • 1949 – Gründung Sportclub Puschendorf 19.05.1949 29 Gründungsmitglieder
    • 1. Vorsitzender: Hauptlehrer Hans Rösch. erste Sportarten: Fußball (auf einer Wiese), Schach u. Tischtennis im Saal der Gaststätte Lämmermann
  • 1950 Einweihung des ersten eigenen Fußballplatzes 28.05.1950
  • 1951 – Errichtung eines Vereinsgebäude mit 2 Umkleidekabinen und 1 Geräteraum
  • 1964 – Flutlichtanlage für Fußballplatz (2 Masten und 4 Scheinwerfern) installiert
  • 1968 – Abriß des alten Vereinsgebäudes und Neubau eines Vereinsheimes mit Duschen.
  • 1973 – Erweiterung des Sportgeländes um 6.000 qm, Erbbaurecht plus Vorkaufsrecht auf 99 Jahre mit der Gemeinde Puschendorf vereinbart
  • 1974 – 25jähriges Vereinsjubiläum mit Jubiläumssportwoche 13.-21.07.74 Gründung Gymnastikabteilung
  • 1975 – Errichtung eines Hartplatzes (Asphalt) für Tennis u. Gymnastik
  • 1976 – Gründung Tennisabteilung und Damen-Fußballmannschaft
  • 1978 – Gründung Schachabteilung
    • 2. Hartplatz (Asphalt) für Tennis errichtet Mitgliederstand: 380
  • 1979 – 30jähriges Vereinsjubiläum mit Festabend und Fußballturnier
  • 1981 – zweiten Fußballplatz (B-Platz) fertig gestellt
  • 1982 – Umwandlung der Hartplätze in 2 neue Ziegelsplitt-Tennisplätze
  • 1983 – Flutlichtanlage für B-Platz installiert,
    • Abbau (Nbg.) und Aufbau (SVP-Gelände) eines ehemaliges Baubüros/Holzhütte mit Aufenthalts- und Geräteraum
  • 1986 – Verlegung A-Fußballplatz nach Osten, Rasen neu angelegt
    • Fertigstellung 3. Tennisplatz
  • 1987 – Errichtung eines Bolzplatzes für Kinder
  • 1989 – 40jähriges Vereinsjubiläum mit Sportwoche u. Festabend Mitgliederstand: 500
  • 1991 – Mitgliederversammlung beschließt am 18.01.91 Geländetausch mit der Gemeinde zum Bau einer gemeindlichen Mehrzweckhalle,
    • Ausgabe der 1. Vereinszeitschrift,
    • Gründung eines Jugendförderkreises, Mitgliederstand: 595
  • 1993 – Bau eines Tennisheimes
  • 1997 – Verlegung/Neuanlage des A-Fußballfeldes und zweier Tennisplätze nach Süden durch die Gemeinde (bedingt durch den Bau der gemeindlichen Mehrzweckhalle auf dem ehemaligen SVP-Gelände)
  • 1998 – Abriß des Vereinsheimes und Umzug (10/98) in die Räume der neuen Mehrzweckhalle (Eichwaldhalle),
    • Verlegung der Holzhütte und Geräte-Garagen (zwischen A- u. B-Platz)
    • Gründung Badminton-Abteilung (11/98) Mitgliederstand: 680
  • 1999 – Stehränge am A-Fußballplatz errichtet und Beachvolleyballfeld angelegt,
    • Nutzungsvertrag mit der Gemeinde für die Eichwaldhalle,
    • 50jähriges Vereinsjubiläum – Festabend 10.07.1999,
    • Gründung Basketball-Abteilung (01/99)
  • 2000 – Gründung Volleyball- und Tischtennisabteilung,
    • Einrichtung einer SVP-Internetseite, inzwischen sportliches Angebot: Basketball, Badminton, Fußball, Schach, Tennis, Tischtennis, Volleyball Gymnastik, Mutter u. Kind-Turnen, Kinderturnen, Wirbelsäulenkurs
  • 2001 – neue Vereinssatzung – Eintragung ins Vereinsregister,
    • Grundbucheintragung über Geländetausch mit der Gemeinde,
    • Sanierung B-Fußballplatz (Erdausgleich u. komplett neuer Rasen)
    • Auflösung Basketball-Abteilung
  • 2002 – Errichtung WC-Gebäude neben dem Tennisheim (für Tennis- und Fußball-Abteilung)
  • 2003 – Kleinfeld-Fußballplatz (C-Platz) mit Ballfangzaun und Flutlichtanlage angelegt,
    • 1. Vereinsehrenabend in der Eichwaldhalle – Ehrungen für 25-, 30-, 40- u. 50jährige Vereinszugehörigkeit (Ehrungen bisher in Jahres-Hauptversammlungen) Mitgliederstand: 800
  • 2004 – Gründung JFG: Jugend Fördergemeinschaft Nördlicher Landkreis Fürth e.V. (Zusammenarbeit der Sportvereine Veitsbronn, Obermichelbach, Tuchenbach und Puschendorf in der Fußball-Jugendarbeit)
  • 2005 – 1.000 m Wasserleitung in Eigenleistung vom alten Gemeindebrunnen im Fembachgrund zum Sportgelände verlegt. Nutzungsvertrag mit der Gemeinde: 40 Jahre kostenloses Wasser für Beregnungsanlagen Fußball- u. Tennisplätze.
    • Teilnahme Xenia Lingl an der Schachweltmeisterschaft/Frankreich,
    • Beregnungsanlage für Tennisplätze installiert,
    • 2. Vereinsehrenabend in der Eichwaldhalle,
  • 2007 – 3. Vereinsehrenabend in der Eichwaldhalle,
    • Renate Kinne für jahrzehntelange, hervorragende Fußball-Jugendarbeit zum Ehrenmitglied ernannt
  • 2008 – Gründung Handball-Abteilung 04/08
  • 2009 – 60jähriges Vereinsjubiläum mit Ehrungen – Festabend 03.10.2009
    • 40jähriges Bestehen der AH-Fußballmannschaft
    • Bezirks-Handballspielfest 11./12.07.09 mit 25 Jugendmannschaften Mitgliederstand: 870
  • 2010 – Anschaffung eines neues Sichel-Rasenmähers Mitgliederstand: 900
  • 2011 – Abstieg 1. Fußballmannschaft in die A-Klasse
    • 4. Vereinsehrenabend in der Eichwaldhalle am 01.10.11
  • 2012 – Spielgemeinschaft 1./2. Fußballmannschaft mit SF Tuchenbch
    • Errichtung einer Terrasse Südseite-Tennisheim
    • Einbau einer Unterflur-Beregnungsanlage Fußball B-Platz
  • 2013 – Errichtung einer Boccia-Bahn 4 x 15 m
    • Anschaffung einer runden Außen-Tischtennisplatte
  • 2014 – Errichtung einer Flutlichtanlage für die Tennisplätze 1 u. 2
    • 65jähriges Vereinsjubiläum: Festabend 17.05. u. Ehrungsabend 18.10.14 Mitgliederstand: 888
  • 2015 – Aufstieg 1. Fußballmannschaft SG Puschendorf – SF Tuchenbch
    • Auflösung der Schachabteilung
    • Anschaffung von 2 neuen Beton-Fertiggaragen Mitgliederstand: 850
  • 2016 – Jubiläumsfeier 40 Jahre Tennisabteilung 16.07.16 Mitgliederstand: 833
  • 2017 – Neue LED-Flutlichtanlage für Fußball B-Platz
    • 5. Vereinsehrenabend Eichwaldhalle 21.10.17 Mitgliederstand: 845
  • 2018 – Sanierung Tennisplatz 2
    • Beteiligung Sanierung Gemeindebrunnen Fembachgrund (Wasser für Beregnungsanlage Fußball- u. Tennisplätze)
    • Zuschuss (€10.000) zum gemeindlichen Fun-Court-Platz – Mitgliederstand: 840
  • 2019 – 70jähriges Vereinsjubiläum: Festabend 19.10.19
    • Auflösung der Tischtennisabteilung – Mitgliederstand: 850
  • 2020 – Erneuerung der Pumpenanlage für die Beregnungsanlagen der Fußball- und Tennisplätze Mitgliederstand: 841
    • Corona-Pandemie: viele Monate überhaupt kein Sport möglich!
  • 2021 – Einbau automatische Beregnungsanlage für Tennisplätze
    • Mitgliederstand: 852
    • Corona-Pandemie: weiterhin nur eingeschränkter Sport möglich!
  • 2022 – Sanierung Beachfeld
    • Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem Dach des Tennisheims
    • Mitgliederstand: 875
  • 2023 – Austausch Fenster Tennisheim
    • Mitgliederstand: 853

Vereinszeitung

Downloads

Beiträge

Mitgliedsbeiträge